Herrenuhr Titanium Davosa Automatik 161.561.55

Herrenuhr Titanium Davosa Automatik 161.561.55
(Anzeige / Weiterleitung bei Klick zum Shop)
Uhrendirect - 5% Gutschein, auf alles!

DAVOSA Titanium - maskulin und trotzdem federleicht. Lifestyle Zeitmesser und Sportinstrument in einem. Herrenarmbanduhr Davosa Swiss Titanium mit automatischem Aufzug Referenz: 161.562.55 Typ: Armbanduhr Zielgruppe: Herren Anzeige: Analog Werk: Kaliber ETA 2824-2 25 Lagersteine 28800 A/h Glucydur-Unruh Nivarox-Spirale Incabloc-Stoßsicherung Gangreserve: ca. 38 Stunden beidseitig über Klinkenräder aufziehender kugelgelagerter Zentralrotor Exzenter mit Rückerzeiger Gehäuse: Titan, 3-teilig, teilweise IPG schwarz plattiert Ø ca. 48 mm Höhe ca. 13,9 mm Gewicht: ca. 116 schwarzes Zifferblatt tiefergelegte arabische 12 Stabindizes Datumsanzeige bei 3 Uhr Superluminova auf Ziffern und Zeigern Verschraubung der schwarzen Lünette und des Glasbodens setzten markante Akzente flankengeschützte, griffige Krone mit Davosa-Stern entspiegeltes, kratzfestes Saphirglas 10 bar wasserdicht matt schwarzes Kautschukband in Karbonoptik verschraubte Anstöße Lieferung erfolgt in Originalverpackung der Firma Davosa und mit den Zertifikaten des Herstellers. Der besondere Clou der DAVOSA Titanium ist im kostenlosen Zubehör zu finden. Serienmäßig wird die Uhr mit einem zusätzlichen Kalbslederband ausgeliefert, das Band und Uhr eins werden lässt. Mit dem beigefügten Werkzeug lassen sich die verschraubten Anstöße der Uhr mit Leichtigkeit lösen und aus dem Lifestyle-Zeitmesser ein elegantes Sportinstrument machen.

zum Anbieter: Herrenuhr Titanium Davosa Automatik 161.561.55 (Anzeige)
EUR 978,00*
zzgl. Versandkosten* , gefunden bei Uhrendirekt (Anzeige)

Der Artikel hat 0 Kommentar(e).
Sie können hier einen eigenen Kommentar verfassen.

Weitere Artikel bei Uhrendirekt in Kategorie


* Für den angezeigten Preis wird keine Gewähr übernommen. Bitte besuchen Sie den Partnershop, um sich über den aktuellen Preis zu informieren. Bei Arzneimitteln lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie den Arzt oder Apotheker.